Ihre intensive Beschäftigung mit Eric Dolphy führte zu dem Projekt Potsa Lotsa – das Gesamtwerk von Eric Dolphy, das schließlich zum Tentet Potsa Lotsa XL wuchs und Eberhards Kompositionen aufführte.

Sie ist auch Mitglied des Kollektivtrios I Am Three und arbeitete mit vielen Künstlern der internationalen Szene zusammen, wie Maggie Nicols, Aki Takase, Nikolaus Neuser, Gerry Hemingway, Ulrich Gumpert, Dave Burrell… Sie gewann weitere zahlreiche Preise, in der 63., 65. (bis 2019) Kritikerumfrage des Downbeat Magazine wird sie als ‚Rising Star Alto Saxophone‘ aufgeführt.

Beim rejazz-festival tritt Silke Eberhard auf mit ihrem Large Ensemble POTSA LOTSA XL.

Weitere Infos: www.silkeeberhard.com